Pressemeldung Nr. 142 vom

Kirche sollte sich Diskussion über Verbote in der Karwoche stellen

Zu der Diskussion über das Tanzverbot am Karfreitag erklärt die kirchenpolitische Sprecherin der Landtagsgrünen Meta Janssen-Kucz:

"Das Tanzverbot am Karfreitag bringt den Menschen den Sinn der kirchlichen Feiertage nicht näher. Nötig ist eine offene Diskussion darüber und über das Verbot anderer Aktivitäten in der Karwoche. Die Kirchen sollten den Mut haben nicht auf alten Traditionen zu beharren, sondern offensiv neue Wege einschlagen, um an den Ursprung des christlichen Glaubens zu erinnern".

Zurück zum Pressearchiv