Abgewiesene Klimaklage: Europa muss handeln!

© CC0

Zur abgewiesenen Klimaklage u.a. der Langeooger Familie Recktenwald erklärt MdL Meta Janssen-Kucz (Borkum/Leer): "Jeder ist durch die Klimakrise betroffen, stellt das Gericht der Europäischen Union fest und weist die Klimaklage der Familie von Langeoog ab. Unabhängig davon, ob Familie Recktenwald und die anderen Kläger in Berufung gehen, sollte Klimaschutz im neu gewählten EU-Parlament und im EU-Rat der Mitgliedsstaaten ganz oben auf der Agenda stehen. Wir in der Küstenregion und auf den Inseln erleben schon heute die Auswirkungen durch den ansteigenden Meeresspiegel. Jetzt muss gehandelt werden, denn wir alle sind von der Klimakrise betroffen.“

Zurück zum Pressearchiv