Regionale Meldungen

Demokratiezentrum Europahaus - Ein erster Schritt hin zu mehr Demokratiebildung in Niedersachsen

Die grüne innen-und kommunlpolitische Sprecherin Meta Janssen-Kucz begrüßt den Zuschlag für das Europahaus Aurich zur Einrichtung eines Demokratiezentrums aus den Mitteln des Nds. Ministeriums für Wissenschaft und Kultur.

Janssen-Kucz: "Neuregelung zum Schutz von Gesundheit, Umwelt und Klima muss schnell auf den Weg gebracht werden!" Grüne fordern nach Gerichtsurteil zur Verordnung des Landes zu Kokel- und Brenntagen endlich Konsequenzen

Die Grünen im Landtag und im Kreistag Leer fordern eine umweltorientierte gesetzliche Neuregelung der Brennverordnung in Niedersachsen. Hintergrund ist das jetzt veröffentlichte Urteil des Verwaltungsgerichts Hannover wonach die geltende Vorschrift nichtig ist, weil sie gegen das Bundesrecht verstößt.

Janssen-Kucz: Armut muss wirksam bekämpft werden!

Die Grünen Politikerin fordert CDU und FPD auf, ihre sozialpolitische Zurückhaltung und die Umverteilung von unten nach oben zu beenden und der Armut sowie der Ausgrenzung den Kampf anzusagen.

Stellungnahme: Farbanschläge auf Stolpersteine sind Anschlag auf Demokratie!

Diese Farbanschläge auf die Stolpersteine, die an unsere ehemaligen jüdischen Mitbürger erinnern, die von den Nazis deportiert und ermordet wurden, ist entsetzlich und macht uns fassungslos, sie sind ein Anschlag auf unsere Demokratie!“

Janssen-Kucz: Begründung liest sich wie „alle Jahre wieder“! Grüne: Genehmigung für Sondererlaubnis für zwei Emsüberführungen war vorhersehbar!

„Der sogenannte ”švorsorgende Antrag’ des Landkreises Emsland für die Meyer-Werft und dessen heutige Genehmigung lassen trotz Prüfung das unangenehme Gefühl aufkommen, dass es sich hier ebenfalls um eine ”švorsorgende Genehmigung’ im vorauseilenden Gehorsam handelt.

Stellungnahme zum Beschluss des Verwaltungsgericht Oldenburg in Sachen NSO

Ich bin sehr erfreut, dass das durchsichtige juristische Störmanöver gegen die Netzgesellschaft Südliches Ostfriesland seitens Landrat Bramlage vom Verwaltungsgericht Oldenburg vorerst beendet wurde.

Pressemeldung Nr. 266 vom

Baden im Meer und spielen im Wald dürfen nichts kosten GRÜNE legen Gesetzentwurf für freien Zugang zur Natur vor

Mit einem „Gesetz über den freien Zugang zu Natur und Landschaft, Wald und Strand“ wollen die Landtagsgrünen das Recht auf Erholung in der Natur für alle Bürgerinnen und Bürger auf eine neue Grundlage stellen.

Landtagskandidaten Janssen-Kucz und Rutenberg erfolgreich auf Grünem Parteitag

Auf der Landesdelegiertenkonferenz der Grünen konnten sich am Wochenende die beiden Landtagskandidaten aus dem Kreis Leer in einem starken Bewerberfeld behaupten. Meta Janssen-Kucz aus Leer wird auf dem aussichtsreichen 11. Platz der Grünen Landesliste in den Wahlkampf ziehen.

Bewerbungsrede für die niedersächsische Landesliste der Grünen zur Landtagswahl

Meine Rede der LDK in Wolfsburg, dort habe ich mich auf den Platz Nr. 11 für die Landesliste beworben und wurde auch auf diesen Platz gewählt.

Stellungnahme zu Liquid Feedback

„Liquid Feedback“ ist ein vielversprechendes Instrument um die Menschen im Landkreis in kommunale Beratungs- und Entscheidungsprozesse einzubinden.