Regionale Meldungen

Energiewende:Bund und Land fördern Wasserstoffprojekt in Emden

Mit der Genehmigung der EU-Kommission können wir in Deutschland und vor allem hier in der Region endlich konkrete Wasserstoffprojekte

unterstützen. So freue ich mich, dass die EWE nun das erste Teilprojekt

in Emden im Rahmen des Großprojekts „Clean Hydrogen Coastline –

Elektrolyse Ostfriesland“ in Emden eine 320-Megawatt-Elektrolyseanlage

mit Förderung von Land und Bund bauen.

Zukunft der Küstenfischerei:Janssen-Kucz und Pahlke unterstützen ostfriesische Fischer

Nach der Verunsicherung der Fischereibetriebe für die Finanzierung der nachhaltigen Fischerei sichern Meta Janssen-Kucz, Borkumer Landtagsabgeordnete sowie Julian Pahlke, Mitglied des Bundestages für Ostfriesland aus Leer, Unterstützung zu. Bei einem Gespräch mit der Landtagsabgeordneten Meta Janssen-Kucz (Borkum) und dem Leeraner Bundestagsabgeordneten Julian Pahlke betonten die Vertreter der Fischer aus Greetsiel und Ditzum ihre Sorge, dass die insgesamt 109 Millionen Euro das Geld nicht bei ihnen ankommen würde, um in moderne und umweltschonende Kutter zu investieren. Julian Pahlke

Kultur:Janssen-Kucz: Förderung des Theaters "Lazarett" wichtig für Demokratie

Das Theater Lazarett in Aurich erhält schon bald finanzielle Unterstützung der rot-grünen Landesregierung. „Ich freue mich, dass das Wissenschafts- und Kulturministerium das junge und erste professionelle Theater Ostfrieslands mit 18.000 Euro für eine Produktion fördert. Konkret geht es dabei um das Theaterprojekt ‚Tisch und Fisch’, dass sich an Kinder richtet und auch Schulen mit einbindet. Die jungen Theatermacher haben die Herausforderungen unserer Zeit im Blick, es geht um das konstruktive Gespräch miteinander und dem Zuhören - das vielen von abhanden gekommen ist. Mit ihren Produktionen greifen gerade die freien Theater gesellschaftliche Debatten auf und tragen dazu bei, dass sich die Menschen mit aktuellen Fragestellungen beschäftigen. Das fördert unserer Demokratie.

4,5 Millionen Euro für ÖPNV-Projekte in Ostfriesland :Meta Janssen-Kucz: Ausbau des Angebots muss Schritt halten mit Deutschlandticket

Die rot-grüne Landesregierung fördert den ÖPNV mit 24,6 Mio. € mehr gegenüber 2023. Dieser ambitionierte Plan ermöglicht eine Fördersumme in den Landkreisen Aurich, Leer und Wittmund in Höhe von 4,5 Mio. €. Rot-Grün stellt unter Beweis, dass der ÖPNV die Zukunft der Mobilität ist.

Rot-Grün fördert Radwege:Mit dem Rad über die neue Friesenbrücke!

Westoverledingen/Weener. Der Neubau der Friesenbrücke schreitet voran. „Wichtig ist für die Bevölkerung, dass mit der neuen Friesenbrücke auch wieder eine Querung der Ems mit dem Rad und zu Fuß möglich wird, viele auf Westoverledinger Seite vermissen den kurzen Weg beispielsweise zur Arbeit oder zum Einkaufen in Weener mit dem Fahrrad. Daher freut es mich, dass das Land den Neubau der Zuwegung auf beiden Seiten der Ems mit bis zu 75 Prozent finanziert“, sagt die grüne Landtagsabgeordnete Meta Janssen-Kucz (Borkum/Leer).

SPD und Grüne legen Nachtragshaushalt vor:Janssen-Kucz: 110 Millionen Euro für Hochwasserhilfen des Landes

Die rot-grüne Landesregierung legt bereits jetzt einen ambitionierten Entwurf für einen Nachtragshaushalt vor, um den Folgen des Hochwassers angemessen entgegenzuwirken. Die Landtagsabgeordnete stellt dabei heraus, dass die ehrenamtlichen Helfer:innen und vom Hochwasser konkret betroffenen Menschen nicht alleine gelassen werden, sondern die notwendige Unterstützung erhalten. Zudem blickt die Landesregierung mit diesem Entwurf nicht nur auf die aktuelle Situation, sondern will den Katastrophenschutz für die Zukunft weiterhin, so gut es geht, aufstellen.

SPD und Grüne verabschieden Klimagesetz:Janssen-Kucz: Niedersachsen wird Vorreiter beim Klimaschutz

Die rot-grüne Landesregierung beschließt eines der relevantesten Gesetze der laufenden Legislatur: das Klimagesetz. Dazu äußert sich die Grüne Landtagsabgeordnete und Vorsitzende des Ausschusses für Umwelt, Energie und Klimaschutz und stellt die herausragende Rolle dieses Gesetzes heraus. Niedersachsen wird wird so zum Vorbild mit der rot-grünen Ambition eines klimaneutralen Niedersachsen 2045.

Meta beim Elternräteverband Niedersachsen:Grußwort bei Herbsttagung des Verband der Elternräte Niedersachsen

Es ist das Grußwort von Frau Vizepräsidentin Janssen-Kucz bei der Herbsttagung des Verband der Elternräte der Gymnasien Niedersachsen e. V. dokumentiert. Frau Janssen.Kucz warf einen kritischen Blick auf bilungs- sowie mit diesen eng zusammenhängenden gesellschaftspolitische Herausforderungen.

Viel Geld für wichtige Projekte:Janssen-Kucz: Landtagsfraktionen von SPD und Grünen stellen 50 Millionen Euro für den Breitbandausbau im Haushalt bereit

SPD und Grüne werden die Kommunen im Land auch im kommenden Jahr beim Ausbau des Glasfasernetzes unterstützten. „Hier geht es um richtig viel Geld, nämlich um bis zu 80 Millionen. Eine gute Nachricht für viele Regionen im Land und bei uns im Landkreis Leer.

Gemeinsame PM von mehren grünen Landes- und Bundestagsabgeordneten:Janssen-Kucz: Chancen groß für mehr und schnellere Züge zwischen Bremen – Leer – Emden

Am Montag trafen sich am Bahnhof Bad Zwischenahn grüne Landes- und Bundestagsabgeordnete, um über die Perspektiven der Bahnstrecke Bremen – Leer – Emden zu sprechen. In Zukunft ist ein Ausbau und damit deutlich mehr Verkehr möglich.