© cc0

Meine Region

Als waschechte Ostfriesin komme ich ursprünglich aus Uplengen und wohne heute auf Borkum und in Leer. Ostfriesland mit seiner Natur, dem Meer, viel Wind und frischer Luft liegt mir am Herzen. Hier bin ich aufgewachsen und liebe Land und Leute, die immer offen für einen einen Schnack zwischendurch sind und wo das MOIN die Türen und Herzen öffnet. 

Im Niedersächsischen Landtag habe ich immer einen Blick darauf, wie sich Anträge und Gesetze bei uns vor Ort auswirken. Ich bringe ebenso Anregungen, gute Ideen und Bedenken aus Ostfriesland mit nach Hannover um Lösungen für Mensch und Naturlandschaft zu finden. Wir sind an der Nordseeküste vor allem besonders stark vom Klimawandel betroffen, deswegen ist für mich ein starker Klimaschutz ebenso wichtig wie die Energiewende. Der Spagat zwischen Ökologie und Ökonomie gelingt uns vor Ort, darauf können wir stolz sein.

Regionale Meldungen

Statement Corona-Krise nicht missbrauchen, um Masterplan Ems 2050 zu verhindern

Zu Äußerungen zweier Kreistagspolitiker*innen, den Masterplan Ems zu verschieben, erklärt Meta Janssen-Kucz, Landtagsabgeordnete und Kreistagsmitglied: "Jahrzehntelang wurde die Ems durch Vertiefungen, Begradigungen und ständigen Ausbaggerungen zerstört und die Luft zum...

Besuch aus Großefehn im Landtag Über Verbesserung der ambulanten und medizinischen Versorgung in Niedersachsen berichtet

Heute waren im Rahmen der Frauenwochen in Großefehn rund 50 Frauen mit Bürgermeister Erwin Adams und der Gleichstellungsbeauftragten Andrea Henkelmann im Niedersächsischen Landtag. Der SPD-Abgeordnete Wiard Siebels und Meta Janssen-Kucz haben sie begrüßt und einiges aus...

Solidaritätsbekundung für ProSenis-Pflegekräfte "Es fehlt die gesellschaftliche Wertschätzung und vor allem fehlt die tarifliche Bezahlung"

Liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, leider kann ich sie nicht persönlich unterstützen, da der Nds. Landtag in Hannover tagt. Ich bin Ihnen für Ihre engagierte pflegerische, medizinische und vor allem menschliche Pflege für die Bewohnerinnen und Bewohner Ihrer...

Solidaritätserklärung mit Meyer-Beschäftigten Janssen-Kucz: "Beenden Sie die aktuellen Ausgliederungen und die begonnene Tarifflucht!"

Liebe Belegschaft der Meyerwerft, in den letzten Jahren hat es immer wieder ordentlich geknirscht zwischen der IG Metall, dem Betriebsrat und der Meyer Werft. Über Jahrzehnte war die Zusammenarbeit der Meyer Werft mit der IG Metall Küste eher eine Erfolgsgeschichte....

Solidaritätserklärung mit Meyer-Beschäftigten Janssen-Kucz: "Beenden Sie die aktuellen Ausgliederungen und die begonnene Tarifflucht!"

Liebe Belegschaft der Meyerwerft, in den letzten Jahren hat es immer wieder ordentlich geknirscht zwischen der IG Metall, dem Betriebsrat und der Meyer Werft. Über Jahrzehnte war die Zusammenarbeit der Meyer Werft mit der IG Metall Küste eher eine Erfolgsgeschichte....

Statement zur AfD-Veranstaltung am Samstag im Uplengen "Offensiv und engagiert gegen Rassismus und Ausgrenzung"

Statement zur AfD-Veranstaltung am Samstag im Uplengen: Unterstützung des Aufrufs vom DGBWie heute bekannt wurde, plant die AfD am kommenden Samstag, ab 13.30 Uhr eine Veranstaltung mit dem AfD-Bundestagsabgeordneten Hampel und ehemaligen Landesvorsitzenden der AfD in...

Austausch mit "Land schafft Verbindung Ostfriesland" Janssen-Kucz: "Brauchen Agrarwende Hand in Hand mit Bäuerinnen und Bauern"

Nach den jüngsten Protesten trafen sich jetzt eine Abordnung von Landwirten, die sich bei „Land schafft Verbindung Ostfriesland“ engagieren, mit der Landtagsabgeordneten Meta Janssen-Kucz sowie Mitgliedern vom Kreisverband Leer von Bündnis 90/Grüne zu einem Austausch....

Interessante Diskussionen Schüler*innen der IGS Moormerland besuchten Landtag

Drei Politik-Kurse der IGS Moormeland besuchten auf Einladung der Landtagsabgeordneten Meta Janssen-Kucz den Niedersächsischen Landtag. Es gab eine sehr interessante Diskussion mit Janssen-Kucz und dem CDU-Abgeordneten Ulf Thiele zu den Themen: Zukunft der...

Kavernen Etzel-Horsten: Grünen-Abgeordnete haben weiterhin Fragen an Landesbergbauamt und Landesregierung

„Wir bedauern, dass der Kavernenbetreiber Storag auf unsere begründete Kritik nur mit Unverständnis reagiert. Der Betreiber tut so, als habe man immer alles im Griff - und das der jahrelangen Serie an Störfällen zum Trotz. Das Unternehmen spricht von Offenheit, dabei...

„Geologische Störung könnte Erdbeben auslösen“ Anfrage von Grünen-Landtagsabgeordneten: Wirtschaftsministerium bestätigt Bodenabsenkungen in Etzel

Das niedersächsische Wirtschaftsministerium hat bestätigt, dass es 2018 an einigen Messpunkten jährliche Bodenabsenkungen von bis zu acht Zentimetern gab, wie eine Anfrage der beiden grünen Landtagsabgeordneten Imke Byl und Meta Janssen-Kucz ergab. Dass das Ministerium...